• INSTAGRAM | GOODREADS | FACEBOOK | READER’S GROUP | TIKTOK | amazon

  • riesige hassbewohner

    Meine fünf riesigen Mitbewohner sind meine Stiefbrüder und meine schlimmsten Feinde!

    Als meine Mutter mir sagt, dass sie heiratet und nach Antigua zieht, weiß ich nicht, was ich tun soll. Meine Freunde sind alle in festen Beziehungen, und ich kann die Miete allein nicht aufbringen. Da ich keine andere Wahl habe, nehme ich widerwillig das Angebot meines Stiefvaters an, bei seinen Söhnen einzuziehen. Ich stelle mir zwei adrette Jungs vor, die wie ihr Vater aussehen, und erwarte daher nicht die fünf riesigen Männer, die mich an der Tür zu ihrer Villa begrüßen.

    Alden, Danny, Mark, Tobias und River Carlton denken, ich existiere nur zu ihrer Unterhaltung. Die Männer verbringen ihre Tage damit, dumme Wege zu finden, um mich zu ärgern, und ihre Nächte damit, in Handtüchern gehüllt durch das Haus zu wandern, wobei sie nichts der Fantasie überlassen. Ich spreche von harten Bauchmuskeln, muskulösen Oberkörpern und anderen harten Dingen, an die ich wirklich nicht denken sollte –      vor allem nicht im Plural.

    Meine Mutter kann vielleicht die Vergangenheit hinter sich lassen, aber ich kann die ungeklärten Dinge zwischen unseren Familien nicht vergessen. Ich hasse die Carltons aus tiefstem Herzen. Sie machen mir nur klar, wie dumm es ist, Männern zu vertrauen, besonders aus einer Familie wie der ihren.

    Sie halten mich für einen Schwächling wie meinen Vater, aber sie werden eine andere Seite von mir kennenlernen. Ich habe Tricks drauf, die sie so heiß machen, dass sie sich nicht einmal mehr an ihren eigenen Namen erinnern werden. Ich ermutige sie und dann zerstöre ich sie.

    Auf keinen Fall könnte ich jemals Gefühle für solch lächerlich sexy, aber total nervtötende Männer entwickeln, oder? Lasst die Spiele beginnen.

    Share to...